Badstraße 27 - 75365 Calw - Telefon 07051 - 12656 Home Sitemap

Fundgrube

Lutherdekade

Themenjahr 2014
"Reformation und Politik"

Hier stellen wir Ideen und Anregungen zusammen und laden dazu ein, weitere Projekte und Ideen beizusteuern, die an dieser Stelle veröffentlicht werden können.

Bitte mailen an info@eb-schwarzwald.de!

Interessante Ideen für die Interpretation des Logos der Lutherdekade hat Schuldekan Thorsten Trautwein in einem Text zusammengefasst:

Download Kurzfassung

Download Langfassung

Idee Lutherkalender 

Basierend auf einer Besprechung im Februar 2014 in Calw-Heumaden hat Martin Constien im Rahmen der MEHRWERT-Aktion der Kirchengemeinde Ostelsheim einen Kalender für 2015 mit Luthersprüchen und Bildern aus der Gemeinde gemacht. Er schreibt dazu:

"Wir haben am Palmsonntag jedem, der wollte, einen 10 € Schein im Gottesdienst ausgehändigt. Aufgabe ist es, dieses Geld zu vermehren („MEHRWERT“) mit lustigen, phantasievollen Aktionen. Es gab Kräuterwanderungen, einen Sensenmähkurs, eine Weinprobe, die Ernte von Obstbäumen wurde versteigert und noch viele weitere Aktionen. Neben dem MEHRWERT sollten die Talente in der Gemeinde gefunden und genutzt werden.Ich habe nun einen Lutherkalender (Download einer Beispielseite als PDF-Dokument) für 2015 („Bild und Bibel“) und mit passenden Luthersprüchen erstellt und dazu Fotos mit Ostelsheimer Bürgern gemacht, die die Zitate in etwa darstellen. Nächsten Sonntag werde ich die Kalender (ich habe 50 drucken lassen) für 10 € je Kalender verkaufen. Vielleicht kann das ja eine Anregung für andere Gemeinden sein.
Herzliche Grüße aus Ostelsheim
Martin Constien"

Schuldekan Thorsten Trautwein hat im Mai 2014 eine hervorragende Sammlung von Anregungen und Hinweisen zusammengestellt und im Februar 2015 überarbeitet, die hier als Download zur Verfügung steht. Ihm liegen dabei folgende Ziele besonders am Herzen:

  1. "Es geht nicht um zusätzliche Veranstaltungen oder um noch mehr Arbeit, sondern darum, das, was ohnehin getan wird, so auszurichten, dass es inhaltlich zu den Themenjahren bzw. zum Reformationsjubiläum passt."

  2. "Es geht um eine Vernetzung unserer Arbeit in drei Kirchenbezirken, um Synergien zu erzeugen und nutzen zu können."

  3. "Gemeinsam erreichen wir ein breiteres Angebot und erzeugen mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit."

Hier weitere Anregungen von der Seite http://www.luther2017.de/mitmachen:  

Sichtbar aktiv zur Lutherdekade: Partnerbereich auf luther2017.de

Buchtauschaktion der Lutherdekade

Weltweites Netz der Lutherbotschafter

Luthergarten in Wittenberg

Bildungsprojekt "DenkWege zu Luther"

Wette zum Reformationsjubiläum: Luther lernen "by heart"

Online-Projekt zur Lutherdekade: Reformation von Frauen gestaltet


 
CMS von artmedic webdesign